Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Jeanette Orlowsky

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Jeanette Orlowsky Foto von Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Jeanette Orlowsky

Telefon
(+49)231 755-4840

Fax
(+49)231 755-6063

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Adresse

August-Schmidt-Str. 8
44227 Dortmund

Campus Adresse
Campus Süd
GB II - 2. OG

Raum 314

zur Person

Kurzportrait

1999

RWTH Aachen University, Bauingenieurwesen, Abschluss Dipl.-Ing., Studienrichtung Konstruktiver Ingenieurbau

1999-2012

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Bauforschung der RWTH Aachen University

2001-2012

Leiterin der Arbeitsgruppe „Erhaltung und Instandsetzung“ am Institut für Bauforschung der RWTH Aachen University

2005

Promotion, Thema der Dissertation: "Zur Dauerhaftigkeit von AR-Glasbewehrung in Textilbeton" an der RWTH Aachen University

2012

Habilitation, Thema: "Zur Dauerhaftigkeit von Oberflächenschutzsystemen für die Erhaltung von Betonbauwerken" an der RWTH Aachen University

2012-2015

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungszentrum Jülich, Projektträger Jülich, Geschäftsbereich „Neue Materialien und Chemie“ 

Arbeitsschwerpunkte: Faserverstärkte Kunststoffe, Technische Textilien, CNT/Graphene

2015

Berufung als Professorin für den Lehrstuhl Werkstoffe des Bauwesens an der Technischen Universität Dortmund

 

Forschungsgebiete

  • Bauwerkserhaltung und -Instandsetzung
  • Textilbetone
  • Dauerhaftigkeit von Baustoffen

 

Veröffentlichungen