Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Aktuell+

Hauptinhalt

Aktuell

Ausstellung Platz der Luftbrücke – Sommerakademie 2018

ausstellungplakat2web

05.10.2018 – im Haus1, Berlin, 07.12.2018, 19:00 Uhr

Die im Rahmen der „Reproduktives Entwerfen“ Sommerakademie 2018 von Studentinnen und Studenten aus Dortmund, Siegen, Berlin, Amsterdam und Wiesbaden erarbeiteten Entwürfe zum Platz der Luftbrücke werden gezeigt.
Begleitend erscheint die Publikation „Platz der Luftbrücke“ in der die Entwürfe veröffentlicht werden.

 

Prof. Anna Jessen und Prof. Ingemar Vollenweider übernehmen zum Wintersemester 2018/19 den Lehrstuhl Städtebau

jessen_vollenweider_1

01.10.2018 – Prof. Dipl. Arch. ETH Anna Jessen und Prof. Dipl. Arch. ETH Ingemar Vollenweider übernehmen zum Wintersemester 2018/19 den Lehrstuhl Städtebau. Anna Jessen studierte Architektur an der TU München und der ETH Zürich, wo sie 1994 mit dem Diplom abschloss. Ingemar Vollenweider studierte Architektur an der ETH Zürich und schloss dort 1992 mit dem Diplom ab. Nach dem Diplom arbeitete Anna Jessen bei Diener & Diener Architekten in Basel und Ingemar Vollenweider bei Hans Kollhoff in Berlin. Im Jahre 1999 gründeten beide ihr gemeinsames Büro jessenvollenweider ag in Basel. Ihre zahlreich ausgezeichneten Entwürfe und sorgfältig realisierten Bauten markieren prägnant eine eigenständige Position in der zeitgenössischen Architektur. Neben der Bürotätigkeit hatte Prof. Jessen seit 2011 die Professur für Entwerfen und Raumgestaltung an der TU Darmstadt inne und konzipierte ab 2015 die ArchitekturWerkstatt St.Gallen. Prof. Vollenweider war seit 2006 Professor für Stadtbaukunst und Entwerfen an der TU Kaiserslautern.

 

Sommerakademie 2018

sommerakademie2018plakatklein

20.06.2018 – Reproduktives Entwerfen
Platz der Luftbrücke Berlin

 

Dortmunder Architekturtage No. 18

archtage_klein

10.04.2018 – Dortmunder Architekturtage No. 18 - Freitag, 16.11.2018 - Museum am Ostwall

 

NRW.BANK.Studierendenwettbewerb 2017

vorschaubild

15.11.2017 – Erster und dritter Preis für Studenten der TU-Dortmund beim internationalen NRW.BANK.Studierendenwettbewerb 2017

 

Nebeninhalt

Lehrstuhl Städtebau

Campus Süd, GB II, Raum 218

Telefon: (+49)231 755-2075



Prof. Anna Jessen

Dipl. Architektin ETH

.

Prof. Ingemar Vollenweider 

Dipl. Architekt ETH