Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Aktuell

Änderung der Anmeldung zur Sommerakademie Venedig im SoSe 2020

20.03.2020 – Die Anmeldung zur Sommerakademie Venedig im SoSe2020 erfolgt ausschließlich online voraussichtlich ab dem 20.04.2020. Details dazu werden noch bekannt gegeben.

 

Aktuelle Maßnahmen

15.03.2020 – Liebe Studierende, aufgrund der aktuellen Situation findet das WPF "Bauaufmaß" sowie die Geschichtsklausur (17.03) NICHT statt.

 

AKTUELL (Stand: 17.03.2020): Die Tagung "Ressource Mittelalter Ruhr", geplant für den 15.05.2020 in der VHS Essen und im Dom Essen, wird aufgrund der Corona-Pandemie verschoben. DER NEUE TERMIN WIRD NOCH BEKANNTGEGEBEN.

20_0355_Einleger_Mittelalter_DINlang_ONLINE-1.1

27.02.2020 – Der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e. V., Prof. Dr. Christoph Zöpel, veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Dortmund, Lehrstuhl für Kunstgeschichte, Prof. Dr. Barbara Welzel, und dem Lehrstuhl Geschichte und Theorie der Architektur, Prof. Dr. Wolfgang Sonne, sowie dem Domschatz Essen mit seiner Leiterin Andrea Wegener M.A. die Tagung "Ressource Mittelalter Ruhr". Sie fragt nach den thematischen Angeboten, die das mit Europa verknüpfte mittelalterliche Erbe für ein neues Bild von Ruhr nach dem Ende der Montanindustrie bereitstellen kann.

 

Sommerakademie Venedig im Sommersemester 2020

15.01.2020 – Die Anmeldung für die Sommerakademie im SoSe20 erfolgt ab dem 06.04.20 (ab 14 Uhr) über eine Liste am Lehrstuhl GTA.

Das Eintragen in die Liste ist eine verbindliche Anmeldung, die über eine Anzahlung binnen 3 Tagen bestätigt werden muss. Die Plätze der Sommerakademie sind begrenzt (max. 15 Teilnehmer).

Zudem ist die Teilnahme an einem vorbereitenden Seminar verpflichtend. Dieses wird für Bachelorstudenten als WPF <10012>, für Masterstudenten als WPF <20013> angerechnet. Bei Interesse kann das Seminar für Masterstudenten auch als Modul 205 angerechnet werden, Details dazu folgen in der Vorbesprechung.

 

NEUERSCHEINUNG: JPK NRW. Der Architekt Josef Paul Kleihues in Nordrhein-Westfalen

JPK_NRW_klein

06.11.2019 – Jetzt erschienen: Alexandra Apfelbaum/Silke Haps/Wolfgang Sonne (Hg.): JPK NRW. Der Architekt Josef Paul Kleihues in Nordrhein-Westfalen, Dortmund: Verlag Kettler 2019.

 

Blockseminar Bauaufmass

07.10.2019 – Das Blockseminar Bauaufmass findet in der Woche vom 23.03.2020-27.03.2020 in Witten im Günnemann´s Kotten statt.
Festes Schuhwerk und warme Kleidung wird empfohlen.

Die Einführung zum Seminar Bauaufmass, ist am Donnerstag den 19.03.2020 im GB I, 1. OG. Dorischer Saal von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

 

NEUERSCHEINUNG: Dortmunder Passagen

Dortmunder-Passagen

22.08.2019 – Jetzt erschienen: Stefan Mühlhofer / Wolfgang Sonne / Barbara Welzel (Hg.): Dortmunder Passagen - Ein Stadtführer, Berlin: JOVIS 2019.

 

Nebeninhalt

Kontakt

Sekretariat LS Geschichte und Theorie der Architektur
Tel.: 0231 755-4198