Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Aktuell

Anmeldung Vorlesungen WiSe 2019/20

07.10.2019 – Liebe Teilnehmer/-innen der Vorlesung GESCHICHTE DER BAUKUNST und DENKMALPFLEGE

Die ANMELDUNG zu den Veranstaltungen erfolgt auschließlich über Moodle und nicht mehr über Listen am Lehrstuhl.


Kursnamen:

-Geschichte der Baukunst I-IV (Modul 111/112/304), LSF, 1011101, 1011201, 1011202, Kurs-ID: 197367

-Denkmalpflege I & II (Modul 113), LSF, 1011301, 1011302, Kurs-ID: 197365



Die SKRIPTE sind ebenfalls in Moodle hinterlegt und nicht mehr als ausgedrucktes Exemplar zu erwerben! Hier finden Sie auch Einzelheiten zu Zeiten, Räumen und Themen.

 

Traditionelle Stadthäuser in Syrien - Gastvortrag von Dr. Mayada Day

Ausstellung Vor dem Bauhaus Osthaus - Einblicke in eine Fotosammlung

Vor dem Bauhaus Osthaus

22.08.2019 – Ausstellung Vor dem Bauhaus Osthaus - Einblicke in eine Fotosammlung

 

NEUERSCHEINUNG: Dortmunder Passagen

Dortmunder-Passagen

22.08.2019 – Jetzt erschienen: Stefan Mühlhofer / Wolfgang Sonne / Barbara Welzel (Hg.): Dortmunder Passagen - Ein Stadtführer, Berlin: JOVIS 2019.

 

NEUERSCHEINUNG: Von »Stahlschachteln« und Bausystemen

stahlbau Kopie Kopie

05.06.2019 – Jetzt erschienen: Alexandra Apfelbaum/Silke Haps (Hg.): Von »Stahlschachteln« und Bausystemen. Zum Umgang mit Stahlbauten der Nachkriegszeit, Dortmund: Verlag Kettler 2019.

Architektonische Experimentierfreude und eine neue, auch technische Aufbruchsstimmung, aber auch rein wirtschaftliche Überlegungen führten ab den 1950er-Jahren zur Entstehung zahlreicher Stahlbauten und neuartiger Konstruktionssysteme. In der aktuellen Debatte um Erhalt, Schutz und Umnutzung des Nachkriegserbes nehmen diese Bauten vor allem im Ruhrgebiet, neben den weit verbreiteten Betonarchitekturen, eine besondere und bislang kaum beachtete Position ein.

 

Nebeninhalt

Kontakt

Sekretariat LS Geschichte und Theorie der Architektur
Tel.: 0231 755-4198