Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Aktuell

 

  • Gastvortrag "Raummodelle" von Simona Malvezzi am 15.06.21 um 19:00h

    Einladungsflyer zum Gastvortrag von Simona Malvezzi am 15.06.21 um 19:00h via zoom
    Im Rahmen unserer Vortragsreihe Monumente_ freuen wir uns auf einen Gastvortrag von
    Simona Malvezzi mit dem Titeil "Raummodelle" am 15.06.21 um 19:00h live via zoom.

    Die Einwahldaten lauten:

    https://tu-dortmund.zoom.us/j/99134071691?pwd=aWR2MElTdituL0VoOVk3TlRaemV4QT09

    Meeting-ID: 991 3407 1691

    Kenncode: 123456

    >> zum Einladungsflyer des Gastvortrags

  • Women in Architecture 2021 in Berlin am 09.06.21 mit Prof. Heike Hanada

    Banner WIA 2021 in Berlin

    Erfolgreiche Architektinnen: Startup-Workshop und Podiumsdiskussion

    Im Architektinnen-Workshop werden Geschäftsideen zur Gründung oder Neuorientierung
    entwickelt und von fiktiven Investorinnen bewertet. Danach diskutieren erfolgreiche
    Architektinnen mit der Unternehmerin und Autorin Lisa Jaspers über Innovation und
    neue Unternehmensstrukturen aus Frauensicht.

    In der um 19:30 h stattfindenden life-Podiumsdiskussion im Metropolenhaus gibt Lisa
    Jaspers einen Einblick in ihr inspirierendes Buch ,Starting a Revolution‘ und
    erfolgreiche Frauen aus der Architekturbranche stellen ihre Erfolgsrezepte vor.
    ,Starting a Revolution‘ ist ein Business-Buch für Revolutionär*innen. Es stellt
    konventionelle Business Weisheiten auf den Kopf, präsentiert einige radikale
    Alternativen und zeigt, was wir von Unternehmerinnen über die Zukunft der
    Arbeitswelt lernen können. Podium und ein kleines ausgewähltes Publikum kommen in
    einer von Hille Bekic moderierten Diskussion zu Wort und diskutieren über die Themen
    „Erfolgreiche Startups, Female Leadership, New Work, gerechte, ethische und
    nachhaltige Arbeitsstrukturen“.

    Auf dem Podium:
    • Lisa Jaspers, Gründerin und Geschäftsführerin von FOLKDAYS
    • Petra Kahlfeldt, Architektin und Professorin an der Beuth Hochschule für Technik
    • Heike Hanada, Architektin, freischaffende Künstlerin und Professorin TU
    Dortmund
    • Nathalie Dziobek-Bepler, Gründerin und Geschäftsführerin von Baukind

    Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit der AIA organisiert.

    >> zum Banner der Veranstaltung

  • Symposium "Architectures of Memory" mit Prof. Heike Hanada am 07.05.21

    Programm zum Symposium Architectures of Memory am 07.05.21

    Am 07.05.21 findet ein Symposium "Architectures of Memory", initiiert durch Prof. Uwe

    Schröder statt, an dem auch Prof. Heike Hanada als Gastreferentin teilnimmt.

    Der Vortrag von Prof. Hanada mit dem Titel "Das Museum_ eine fragmentierte Erinnerung

    an andere Räume" startet um 09:30h.

    Das gesamte Symposium können Sie mit folgendem Link gern noch einmal auf youtube verfolgen:
  • Gastvortrag "Baseler Schulen" von Dr. Ernst Spycher am 03.05.21 um 11:30h 

    Plakat zum Gastvortrag Dr. Spycher am 03.05.21 um 11:30h via zoom

    Wir freuen uns sehr auf einen digitalen Gastvortrag von Prof. Dr. Ernst Spycher
    mit dem Titel "Baseler Schulen" am Montag, 03.05.2021 um 11.30 Uhr via zoom.
     
    >> zum Einladungsflyer des Gastvortrages

  • Gastvortrag "Geht's einfacher?" von Prof. Florian Nagler am 19.01.21 um 18:00h

    Einladungsflyer zum Gastvortrag von Prof. Florian Nagler am 19.01.2021 um 18:00h live via zoom. Meeting-ID 981-3136-5691, Passwort 123456
    Im Rahmen unserer Vortragsreihe Monumente_ freuen wir uns auf
    einen Vortrag von Prof. Florian Nagler mit dem Titel "geht's einfacher?"
    am Dienstag, 19.01.21 um 18:00h live via zoom.

    Den Vortrag können Sie mit folgendem Link gern noch einmal via youtube verfolgen:

    https://www.youtube.com/watch?v=iywwFJmAb1M&t=12s


    >> zum Einladungsflyer des Gastvortrages

 

Nebeninhalt

Semesterprogramm
SOMMERsemester 2021

Aufgrund der noch andauernden Corona-Pandemie sind Vorlesungen in Präsenz im kommenden Sommersemester 2021 leider immer noch nicht möglich - deshalb stellen wir die wöchentlichen Vorlesungen "Grundlagen Gebäudetypologien I/II" ab 26.04.21 jeweils montags zur eigentlichen Vorlesungszeit ab 17:15h für 14 Tage im moodle-Kursraum zur Verfügung. Eine Ausnahme bilden die Gastvorträge, die live stattfinden werden. Bitte beachten Sie hierzu unsere Ankündigungen im moodle-Kursraum.

Eine Anmeldung am Lehrstuhl für die Vorlesungsreihe ist nicht erforderlich!!                   

Die moodle-Einwahldaten lauten:  

Vollst. Kursname: GT_Vorlesung (Modul 115) SoSe21

Kurzname: GT_V_Monumente-21_1

Einschreibeschlüssel: GT_V_sose2021                                                                               



 


Die Entwurfskritiken des BA-Entwurfes Vorbilder_  Quartiersbibliotheken (Modul 115 Teilmodul) finden dienstags ab 10:00h in festen eingeteilten Gruppen statt. Der BA-Entwurf kann aufgrund der gesetzlichen Vorgaben leider auch in diesem Semester nur digital via zoom stattfinden. 

Alle weiteren Informationen werden wir Ihnen im moodle-Kursraum zur Verfügung stellen. Die Einwahldaten lauten:

Vollst. Kursname: GT_Gebäudeentwurf BA (Modul 115) SoSe21

Kurzname: GT_E_Quartiersbibliothek-21_1

Einschreibeschlüssel: GT_E_sose2021

Wenn Sie am BA-Enwurf teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte zusätzlich zu Ihrer Anmeldung im BOSS-System auch im Sekretariat per Mail an carmen.brandt@tu-dortmund.de an !!!   Das erleichtert uns die Organisation am Lehrstuhl.

.

 


Die Entwurfskritiken des MA-Entwufes / städtebaulichen Entwurfes (Modul 202) finden montags in der Zeit von 11:30h - 16:30h statt. Der MA-Entwurf kann aufgrund der gesetzlichen Vorgaben leider auch in diesem Semester nur digital via zoom stattfinden. 



Alle weiteren Informationen werden wir Ihnen im moodle-Kursraum zur Verfügung stellen. Die Einwahldaten lauten:

Vollst. Kursname: GT_Gebäudeentwurf MA (Modul 202) SoSe21

Kurzname: GT_GE_PrimoLevi-21_1

Einschreibeschlüssel: GT_GE_sose2021

Wenn Sie am MA-Enwurf teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte zusätzlich zu Ihrer Anmeldung im BOSS-System auch im Sekretariat per Mail an carmen.brandt@tu-dortmund.de mit der Angabe, ob Sie den städtebaulichen Entwurf am Lehrstuhl Städtebau bereits absolviert haben, an !!!   Das erleichtert uns die Organisation am Lehrstuhl.

.

.


Die Präsentationen der Stegreif-Entwürfe MA (Modul 203 Teilmodul) finden dienstags ab 13:00 statt. Geplant ist ein durchgängig digitales Format via zoom.

Alle weiteren Informationen werden wir Ihnen im moodle-Kursraum zur Verfügung stellen.

Wenn Sie an den MA Stegreif-Enwürfen teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte zusätzlich zu Ihrer Anmeldung im BOSS-System auch im Sekretariat per Mail an carmen.brandt@tu-dortmund.de an !!!   Das erleichtert uns die Organisation am Lehrstuhl.

.


Im SoSe 2021 wird es dienstags am Nachmittag auch ein WPF "gardens of resistance - Le Corbusier Berlin" unter der Leitung von Frau Prof. Hanada geben. Hieran können sowohl BA-Studierende als auch MA-Studierende teilnehmen. Geplant ist ein durchgängig digitales Format via zoom im 14tägigen Rhytmus.



Alle weiteren Informationen werden wir Ihnen im moodle-Kursraum zur Verfügung stellen.

Wenn Sie am WPF teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte zusätzlich zu Ihrer Anmeldung im BOSS-System auch im Sekretariat per Mail an carmen.brandt@tu-dortmund.de an !!!   Das erleichtert uns die Organisation am Lehrstuhl.

.


Im SoSe 2021 betreut unser Lehrstuhl außerdem die Master-Thesis.

Die Ausgabe der Aufgabe erfolgt am Dienstag, 13.04.21 um 10:00 Uhr live via zoom.

.

Aktuell erreichen Sie das Sekretariat per Mail über carmen.brandt@tu-dortmund.de

 

.