Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Technische Mechanik 1: Stereostatik

Thematik

Die Grundlagen des Kräftegleichgewichts ebener und räumlicher Stabsysteme werden behandelt. Die zugehörigen Schnittgrößenverläufe für statisch bestimmte Stabsysteme unter verschiedenen Belastungsbedingungen werden erläutert.
Zudem werden Reibungsphänomene thematisiert. Abschließend werden die Arbeitsprinzipien für starre Systeme dargelegt.

Aufbau der Veranstaltung

Folgende Themen werden behandelt:

  • Zentrale Kräftesysteme, allgemeine Kräftesysteme
  • Schnittgrößen bei Stäben
  • Zusammengesetzte Systeme, Rahmensysteme, Fachwerkträger
  • Spezielle Tragwerke (Gerberträger, Dreigelenkbogen)
  • Schnittgrößen räumlicher Tragwerke
  • Reibung (Haftreibung, Gleitreibung, Seilreibung)
  • Mechanische Arbeit (Arbeitsbegriff, Prinzip der virtuellen Arbeit)
  • Metrische Flächengrößen (Schwerpunkt, Statisches Moment, Flächenträgheitsmoment, Hauptachsen)

Begleitendes Material

Die Vorlesungsunterlagen werden im Moodle-Arbeitsraum BMSD-TM1 zur Verfügung gestellt.

Studiengang

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende des Bachelorstudiengangs Bauingenieurwesen im 1. Semester.

Prüfungsangelegenheiten: Modulhandbuch Bachelor Bauingenieurwesen, Modul 311 (Technische Mechanik 1)