Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Software in der Strukturmechanik

Thematik

Die Veranstaltung vermittelt den Umgang mit kommerziellen Programmen zur Strukturmechanik. Mehrere etablierte Softwarepakete im Bauwesen werden bezüglich deren Einsatzmöglichkeit mit praxisorientierten Projekten besprochen. Ein zentrales Ziel ist der sichere Umgang sowie die kritische Hinterfragung der Modellierung und der Simulationsergebnisse. Vor- und Nachteile vereinfachter Modellierung und Statik am Gesamtmodell wird gegenübergestellt.

Lehrinhalte

  • Praxisorientierte Tragwerksmodellierung mit kommerzieller Software
  • Programmphilosophie verschiedener Anbieter
  • Eingabestruktur und Berechnungsmodule
  • Lastfallkombination und Weiterverarbeitung der Schnittgrößen
  • Erstellung einer prüffähigen Statik
  • Produkte der Firmen D.I.E., RIB, Sofistik, Dlubal und mb AEC Software

Begleitendes Material

  • Umdruck zur Vorlesung

Studiengang

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende des Bachelorstudiengangs Bauingenieurwesen im 6. Semester.

Prüfungsangelegenheiten:


WPF- Handbuch Bachelor Bauingenieurwesen, <3 09 23> (Numerik und Simulation der Flächentragwerke)