Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Engineering with ANSYS

Thematik

In der Veranstaltung wird das Potential von FEM-Simulationen im Ingenieurwesen aufgezeigt. Die Teilnehmer üben den praktischen Umgang mit verschiedenen ANSYS Softwareprodukten anhand konkreter Beispiele. Dazu gehört die Verwendung typischer Materialien und Konstruktionsbauteile des Bauingenieurwesens. Weiterhin werden Optimierungsaufgaben an Bauteilen durch die Funktion der Parametrisierung in ANSYS durchgeführt.

Lehrinhalte

  • CAD-Bauteilmodellierung mit SpaceClaim
  • Echtzeitsimulation mit Discovery Live
  • Anwendungsgebiete der Echtzeitsimulation
  • Aufbau und Organisation mit der ANSYS Workbench
  • Engineering mit ANSYS Mechanical
  • Parameterstudien mit ANSYS
  • Design exploration
  • ANSYS auf dem HPC-Cluster der TU Dortmund

Begleitendes Material

Umdruck zur Vorlesung

Studiengang

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende des Bachelorstudiengangs Bauingenieurwesen im 6. Semester, bzw. an Studierende im 2. Mastersemester.

Prüfungsangelegenheiten: WPF- Handbuch Bachelor Bauingenieurwesen, <3 09 24> (Lineare Simulation mit ANSYS)