Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Deutschlandstipendium

Titelbild Stipendium

 

 

Deutschlandstipendium

Studierende der Bachelor- und Masterstudiengänge mit besonders guten Leistungen und/oder gesellschaftlichem Engagement haben die Möglichkeit, sich für ein Deutschlandstipendium zu bewerben. Der Bund stellt hierfür gemeinsam mit privaten Geldgebern monatlich 300 Euro pro Stipendium zur Verfügung. Das Deutschlandstipendium lässt sich mit dem BAföG kombinieren. Die Deutschlandstipendien werden jedes Jahr im Oktober für die Dauer eines Jahres vergeben werden. Weitere Informationen zur Bewerbung und Vergabe finden Sie hier.

p

Weitere Stipendien

Verschiedene Organisationen von Förderern und Stiftungen bieten finanzielle Unterstützung in Form von Voll- oder Teilstipendien für besonders begabte und leistungsstarke Studierende an. Die größten Stipendiengeber stellen die Begabtenförderungswerke dar. Die Werke werden überwiegend vom Bund finanziert und vergeben Vollstipendien. Einen Überblick über die Begabtenförderungswerke, Auswahlkriterien und Leistungen finden Sie beim Bundesministerium für Bildung und Forschung. Die bekanntesten Stiftungen sind:

- Studienstiftung des deutschen Volkes

- Hans-Böckler-Stiftung (DGB)

- Friedrich-Ebert-Stiftung (SPD)

- Konrad-Adenauer-Stiftung (CDU)

- Hanns-Seidel-Stiftung e.V. (CSU)

- Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit (FDP)

- Heinrich-Böll-Stiftung (B90 / Grüne)

- Rosa-Luxemburg-Stiftung (Die Linke)

- Cusanuswerk (Katholische Kirche)

- Evangelisches Studienwerk e.V. Villigst (Evangelische Kirche)

- Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk – ELES (Jüdische Begabtenförderung)

- Stiftung der Deutschen Wirtschaft / Studienförderwerk Klaus Murmann

 

Außerdem kann man über die Stipendien-Suchmaschine www.myStipendium.de nach weiteren interessanten Fördermöglichkeiten recherchieren.

p



Nebeninhalt

KONTAKT

Technische Universität
Dortmund

Fakultät Architektur
und Bauingenieurwesen

GB II, Campus Süd
August-Schmidt-Str. 8
D-44221 Dortmund
Lageplan

Fon +49(0)231-755 2074
Fax +49(0)231-755 5279